J.U.C.K.R.E.I.Z.
Berlin

- C H R O N I K -

  • 01.11.06 - JUCKREIZ BERLIN wagt einen Neustart, gestaltet seine Zeitschrift und Webseite komplett neu, Markus Gandtke übernimmt die Rolle als Chefredakteur.
  • 31.12.03 - Nach etwas mehr als 10 Jahren übergeben Fabian Schmidt und Dennis Franck die Leitung des von ihnen gegründeten Magazins an Jakob Holle und Sabrina Korte ab.
  • 18.04.02 - Bundeskanzler Gerhard Schröder besucht die JUCKREIZ BERLIN Redaktion - alle sind vollkommen aus dem Häuschen und der 18.04.02 wird (inoffiziell) zum Nationalfeiertag ernannt.
  • 03.05.01 - Zum ersten Mal präsentiert sich JUCKREIZ BERLIN mit seiner eigenen Homepage im Internet
  • 19.07.99 - Inzwischen erscheint JUCKREIZ BERLIN zwischen 5 und 7 Mal pro Jahr mit einer Auflage von 2.000 Exemplaren.
  • 15.09.96 - JUCKREIZ BERLIN wird nach dem Abitur von Fabian und Dennis zu einem in unregelmäßigen Abständen erscheindenen Magazin umgewandelt, die Leserschaft setzt sich zunächst hauptsächlich aus treuen Lesern der ehemaligen Schülerzeitung zusammen, findet aber schon bald eine breitere Anhängerschaft.
  • 2.09.93 - JUCKREIZ BERLIN wird von Fabian Schmidt und Dennis Franck in Berlin als Schülerzeitung der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule gegründet.


A r e a


Startseite

Chronik

Zitate

Gästebuch


L i n k s


Deutscher Journalistenverband

Verband Junger Journalisten

Pressekodex

Juckreiz Berlin ist deine etwas andere Zeitung. Jeden Monat neu. Nur in Berlin.
Impressum